Wie Sie Ihre Diversifikation optimieren, um höhere risikoadjustierte Renditen zu erzielen

Aufgrund des in Europa vorherrschenden Niedrigzinsumfelds können sich Anleger nicht mehr allein auf die traditionellen Diversifikationsvorteile von Staatsanleihen in einem Portfolio verlassen. Allerdings können sie das Konzept der Portfoliodiversifikation auch nicht gänzlich ignorieren. Vielmehr sollten sie es neu definieren, um es für einen Markt zu optimieren, auf dem sich die Korrelationen laufend verändern.

Im Rahmen dieses neuen Beitrags beleuchtet Martin Dietz, Leiter für diversifizierte Strategien bei Legal & General Investment Management, anhand modernster Visualisierungstools die subtilen Beziehungen zwischen den Anlageklassen und erläutert, wie sich diese schlagartig verändern können. Um diese Risiken zu steuern, zeigt er drei praktische Möglichkeiten auf, mit denen eine echte Portfoliodiversifikation erreicht werden kann.

Videos and Podcasts


Podcast: Flexible Allokation und gezielte Diversifikation
Das einzige, was bei fallenden Märkten steigt, ist die Korrelation – so heißt es zumindest. Die Diversifikation mittels unkorrelierter Anlagen, differenzierter Ertragsquellen und Fremdwährungsexposure kann eine natürliche Risikoabsicherung bieten und trotzdem die von den Anlegern angestrebte Performance erzielen. In diesem Podcast sprechen wir mit Fondsmanager Chris Teschmacher und dem Strategen Duncan Weldon aus dem Legal & General Asset Allocation Team darüber, weshalb Anleger eine gezielte Diversifikation anstreben sollten, sowie über die Bedeutung einer flexiblen Assetallokation.


Video: Optimale Diversifikation für höhere risikoadjustierte Renditen
Dr. Martin Dietz, Fondsmanager und Leiter Diversified Strategies, diskutiert, warum Anleger über Diversifikation nachdenken sollten, welche Instrumente und Ansätze Anleger zum Aufbau eines diversifizierten Portfolios verwenden sollten und wie Legal & General Investment Management Diversifikation in den eigenen Portfolios umsetzt.

Unsere Anlagelösungen

Aktiv gemanagte festverzinsliche Anlagen

Unsere Kompetenzen im Bereich aktiver festverzinslicher Anlagen eröffnen Anlegern einen Zugang zu einem vielfältigen Spektrum an Strategien, mit denen sämtliche Kundenbedürfnisse abgedeckt werden können. Mit diesen Fonds können unsere Kunden die Anleihen in ihren Portfolios nicht nur geografisch und nach staatlichen und Unternehmensemittenten gewichten, sondern auch nach unterschiedlichen Durationsprofilen und Währungen diversifizieren.

Unsere Anlagelösungen

Bitte verwenden Sie den untenstehenden Link, um die relevanten Produkte anzuzeigen.


Aktiv gemanagte festverzinsliche Anlagen
Pragmatic Indexing

Dank unserer bewährten Philosophie und unserer Größe, Expertise und Produktvielfalt können wir unseren Kunden die effizienten Indexlösungen anbieten, die sie von einem marktführenden Indexmanager erwarten. Diese Indexstrategien sind entsprechend ihrer Konzeption diversifiziert und bieten Anlegern einen unmittelbaren Zugang zu mehreren hundert oder tausend Basiswerten aus dem gesamten Aktien-, Anleihen-, und Rohstoffuniversum sowie aus dem Bereich börsennotierter alternativer Anlagen.

Unsere Anlagelösungen

Bitte verwenden Sie den untenstehenden Link, um die relevanten Produkte anzuzeigen.


Pragmatic Indexing
Buy & Maintain-Anlagelösungen

Unser „Buy and Maintain“-Ansatz bietet Anlegern ein diversifiziertes Engagement in den Märkten für Investment-Grade-Unternehmensanleihen sowie die Vorteile einer geringen Umschlagshäufigkeit und einer fundamentalen Titelauswahl, jedoch ohne die potenziellen Nachteile marktwertgewichteter Benchmarks. Hierdurch sollen die langfristigen Renditen gesichert und gesteigert werden.

Unsere Anlagelösungen

Bitte verwenden Sie den untenstehenden Link, um die relevanten Produkte anzuzeigen.


Buy & Maintain-Anlagelösungen
Multi-Asset-Strategien

Unsere Multi-Asset-Fonds ermöglichen Anlegern ein diversifiziertes Engagement an einer Vielzahl von Märkten. Durch Investitionen in diverse Anlageklassen, Länder, Sektoren und Währungen können Anleger die negativen Folgen vermeiden, die ein konzentriertes Engagement in bestimmten Vermögenswerten oder Renditetreibern mit sich bringen kann.

Unsere Anlagelösungen

Bitte verwenden Sie den untenstehenden Link, um die relevanten Produkte anzuzeigen.


Multi-Asset-Strategien

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Volker Kurr
Head of Europe Institutional

(0049) 69 59 77 21 21 1
Silvia Schaak
Institutional Client Director

(0049) 69 59 77 21 21 3